Erste Hiketage Tommes Rusticus

Unser Stamm Tommes Rusticus ist im Moment wie viele andere Stämme auf Hike.
Der 1. Tag startete mit ein paar anfänglichen Schwierigkeiten und wir kamen nur langsam vorran.
Wir übernachteten bei einem netten Bauern auf dem Feld. Wir hatten zwar keine Toilette aber dafür frisches Wasser. Am nächsten Morgen kamen wir sehr verspätet los und haben viele Umwege mitgenommen. Die ersten Jungs hatten schon Blasen während wir 2 Mädchen immer vorne weg liefen und die ersten Jungs hinten dranhingen. In Tal ar Groas wollten wir eigentlich ubernachten, aber dort gab es überhaupt keine Lebensmittelläden. Also mussten wir eigentlich noch 10km laufen bis zum nächsten Gedchäft. So nahmen wir den Bus nach Crozon. Dort kauften wir bei Lidl ein und steuerten einen Campingplatz in der Stadt an. Dort hatten wir eine kleine Parzelle, Wärme Duschen und kochten unser Essen. Morgen wollen wir durch die Stadt gehen und außerhalb campen.
Stamm Tommes Rusticus,
von Celina & Pia

6 Gedanken zu „Erste Hiketage Tommes Rusticus“

  1. Liebe Juffis,
    Ich hoffe die Blasen sind nicht allzu schlimm und ihr habt viel Spaß beim Hiken.
    Besonders viele Grüße an Celina und Cedric von Martin und Claudia

  2. Hallo Ihr Juffis!
    Schön von euch zu lesen. Die erste Hürde habt ihr ja schon gut gemeistert.
    Danke für den Bericht.
    Wir werden immer die Berichte lesen und in Gedanken bei euch sein. Wir hoffen , dass ihr keine weiteren Blessuren bekommt, keinen Sonnenstich und euere Abenteuerlust euch jeden Tag motiviert.
    Liebe Grüße aus Essen-Haarzopf, mit eher gemischtem Wetter.
    Dieter und Petra W.

  3. Hallo Juffis,
    wir wünschen euch weiterhin ganz viel Spaß und einen guten Weg.
    Einen ganz dicken Kuss für Pia von Petra und Sebastian

  4. Hallo Stamm Tommes Rusticus,
    schön von euch zu hören. Wir warten immer ganz gespannt auf die Mitteilungen. Macht die Jungs mal ruhig fertig. Schönes Wetter gute Stimmung und hoffentlich lesen wir bald wieder von euch.
    Dicke Umarmung an Nicolas von Birgit und Peter

  5. Hallo ihr Lieben,
    schön, dass man so erfahren kann was ihr so macht, klingt ja schonmal nicht schlecht 😉 Wünsche Euch weiterhin eine super Zeit und vorallem viel Spaß!
    Liebe Grüße aus Essen,
    Isi
    @Babsi: Ich hoffe du überstehst das SoLa ohne mich 😉 :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.