Ankunft

Wir kamen am Samstag gegen 12 Uhr nach einer anstrengenden Fahrt endlich am Campingplatz an. Dort fingen wir auch sofort an, unsere Zelte aufzubauen. Am Abend wollten wir eine Lagerfeuerrunde machen, aber… Es fing an zu regnen und zu gewittern, das war echt heftig. Alle rannten raus im ihre Zelte zu sichern. Trotz nasser Sachen und überschwemmten Zelten hatten fast alle eine gute Nacht, außer das Zelt mit Paul, Niels P. Niels Pa. und Janik. Das lag daran, dass Sie ihr Zelt nicht richtig aufgebaut hatten. Also mussten sie in einer sehr kleinen Hütte für Rucksäcke schlafen.
Sonntag:
Am Sonntag waren alle ausgeschlafen. Wir haben Gruppen fürs spülen, kochen u.s.w. zugeteilt. bekommen. Am Nachmittag haben wir gechillt und Lagerbauten gebaut.

3 Gedanken zu „Ankunft“

  1. Hallo liebe Pfadis,
    nach dem letzten Eintrag haben wir hier alle mächtig gelacht.
    Ja, so kennen wir unsere Jungs….
    Mama chill mal…..
    Das wäre meine Antwort von meinem chilligen Nils gewesen.
    Hauptsache ist, dass das Zelt nicht weggeflogen ist, ich hoffe auch, dass es mitlerweile getrocknet ist und fest steht;)
    Wir hoffen, ihr habt alle noch viel Spaß mit einander und habt Glück mit dem Wetter.
    Es grüßt euch alle herzlich
    Martina und Ingo Pankoke

  2. Ihr Lieben!
    Schön, dass Ihr gut angekommen seid! Wir wünschen Euch allen ein hoffentlich sonniges, erlebnisreiches Sommerlager.
    An Johanna:
    Auf den morgigen Tag hast Du Dich schon lange gefreut: Endlich wirst Du 12 Jahre alt! Wir gratulieren Dir ganz herzlich und wünschen Dir, dass Du fröhlich bist, jemand für Dich ein Lied singt und Du gemeinsam mit Deinen Freundinnen und Freunden einen richtig schönen Geburtstag verlebst. Wenn Du wiederkommst, backen wir Dir einen Kuchen!
    Alles Liebe und Gute, Gruß und Kuss!
    Mama, Papa, Tabea und Raphael

    1. Liebe Johanna,
      wir sind für mindestens zwei Kuchen!
      Auch von uns alles Liebe und Gute zum Geburtstag!
      Deine Oma Angela und dein Opa Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.