5. Tag

Heute am 31.07. sind wir um 9:00 Uhr aufgestanden und haben den Leitern Frühstück an s bett gebracht. Wir Kinder haben alleine am Tisch Cornflakes gegessen.
Nach dem Frühstück haben wir für die Leiter eine Morgenrunde vorbereitet. Diese dauerte dann bis zum Mittagessen.
Nach dem Mittagessen sind Robert und Lena einkaufen gefahren. Rebecca schlief und die Kiddies spielten wieder „Wizzard“. Nachdem Robert und Lena wieder da waren bauten Julius und Benedikt den Pool auf. Sie gingen dann danach im Pool baden.
Zum Abendessen gab es dann mega leckere Pfannkuchen von Rebecca. Am Ende des Tages machten wir eine Lagerfeuerrunde und Robert buk im Feuer leckere Pizza.
Viele Grüße vom Tagebuchschreiber,
Benedikt

Ein Gedanke zu „5. Tag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.