Der zweite Hiketag

Bevor wir los gelaufen sind haben wir unsere Wasserflaschen ab einer Bergquelle aufgefüllt. Wir sind im Anschluss los gelaufen. Wir haben und am Anfang kurz verlaufen, hat und aber kaum Zeit gekostet. Wir sind im Anschluss zu einer Gondelstation gewandert. Wir sind auf 2070 Meter Höhe gefahren. Wir sind von da aus dann wieder einer gewandert zu 1554 Meter. Im Anschluss sind wir nochmal 4 km gewandert. Die Aussicht war von allem Punkten aus perfekt. In Oberinn haben wir eine Wiese gefunden wo wir übernachten durften. Auf dem Platz gab es einen Spielplatz und zwei Fußballtore. Zum Abendessen gab es Nudeln. Es hat allen gut geschmeckt.
LG. Die Juffis und Leiter
Geschrieben von Julius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.